Wieder am Ring

Seit Mittwoch sind wir wieder am Ring. Wieder hat das Wetter gestern alles durcheinander gewürfelt. Regen und Gewitter sowie Abbrüche der Trainings haben gestern das Event begleitet. Heute starten die ersten Rennen und das Wetter ist deutlich besser geworden.

Tolle Wanderung

Heute morgen ging es nach dem Frühstück direkt los zu einer schönen Wanderung. Dem Vulkan und Panoramaweg.

War sehr schön und leicht anstrengend aber auch mit vielen erholsamen Momenten.

Am Ende zeigte meine Uhr 19 km an, der Weg soll aber nur 16 gewesen sein.

Wetter war heute bedeckt aber sehr angenehm.

Die nächsten Auszeit

Unser letzter Bericht war unsere Auszeit in Bad Pyrmont. Heute hat unser nächste Auszeit in Schloß Burgbrohl begonnen. Zwischen den beiden Urlauben lagen aber schwere Zeiten für uns, wer uns kennt, der weiss was passiert ist.

Nun sind wir aber hier und können Energie tanken, welche wir auch in den nächsten Wochen benötigen werden.

Heute morgen konnten wir die ganze Zeit offen über die Autobahn fahren, das hat echt spass gemacht, war aber auch ziemlich laut. Alternative Landstraßen hatte es leider nur mit enormen Zeitverlusten gegeben.

Hier angekommen sind wir erst eine kleine Runde gelaufen und dann ins Zimmer und kurz danach waren wir in der super Saunalandschaft.

Morgen früh geht es dann an die erste richtige Wanderung.

Mal wieder Bad Pyrmont

Im letzten Jahr waren wir ja schon einmal hier in Bad Pyrmont und weil es uns hier so gut gefallen sind wir in diesem Jahr wieder für eine kurze Auszeit hier Gast.

Wieder im selben Hotel aber diesmal im Frühjahr und nicht im Herbst.

Wer den Palmengarten hier noch nicht kennt und der ist nur 45 min von Bielefeld entfernt, ab ins Auto!

Auf nach Dresden

Heute morgen haben wir die erste große Fahrt mit unserem Hybrid gemacht.

Er ist echt cool gefahren und am Ende haben wir dann 30 Liter für Bielefeld nach Dresden verbraucht. Ich finde das ist für einen Benziner ganz OK.

Angekommen ging es erstmal zu Katrins Wurzeln. Wir haben ihre alte Wohngegend inkl Schule besucht.

Danach ging es dann in den Botanischen Garten.

Das war schon ein toller aber heute auch kühler Anfang.